Belal El-Mogaddedi

Belal El-Mogaddedi
Ausbildung
  • Studium der Islamologie am Islamologischen Institut, Wien
Abschluss
  • Assistent für Islamologie
Fachgebiete
  • Internationale Außen- und Entwicklungspolitik
  • Islam und Muslimisches Leben in Deutschland und Europa
Tätigkeit/Beruf
  • Berater für bekannte Sachbuchautoren mit Schwerpunkt auf die Muslimische Welt
  • Kurzeitexperte für die Konrad Adenauer Stiftung e.V. zu diversen Themen
Ehrenamtliches Engagement
  • Hauptamtlicher Geschäftsführer der „Stiftung Sternenstaub“ in München, die humanitäre und soziale Projekte in Deutschland, Afrika und Asien plant, umsetzt, betreibt und finanziert.  
  • Gründungs- und Vorstandsmitglied des „European Muslim Network“ von Prof. Tariq Ramadan
  • Vorstandsmitglied der DML e.V. (Deutsche Muslim Liga)
  • Ehrenamtlicher Geschäftsführer der Paiwand-e-Nur-Stiftung GmbH, München: Förderung des Aufbaus von Infrastruktur-maßnahmen zur Unterbringung von sozial benachteiligten Kindern, insbesondere Waisenkindern und physisch behinderten Kindern in Afghanistan.
  • Leitung der familieneigenen „Al-Mojaddedi-Stiftung“:
    Vergabe von Stipendien an afghanische Studenten und Schüler, Unterstützung von einkommensschwachen Familien. Bau eines Flüchtlingsdorfes mit modellhaften Charakter für nicht-registrierte afghanische Flüchtlinge in Pakistan.

Zurück